Verfasst von: WieMan | 29. Oktober, 2008

Studie: Mangelnde Integration des Risikomanagements Schuld an Finanzkrise

In einer Studie der Economist Intelligence Unit im Auftrag des SAS Institutes wurden 316 Executives im Financial Services Sector befragt. Im Ergebnis zeigt sich, dass die Notwendigkeit einer horizontalen und vertikalen Integration des Risikomanagements erkannt wurde, die Umsetzung jedoch oft noch hinterherhinkt.

The credit crisis highlighted failures in risk management at financial services firms and, in our survey, 59% of respondents say that the credit crisis has forced them to scrutinise their risk management practices in greater detail. More often than not, this is leading to a growing emphasis on enterprise-wide risk management. Putting emphasis into practice, however, still remains a challenge as 71%  of surveyed firms  that have an ERM strategy in place say that they have not yet  fully implemented it.

Von den befragten Unternehmen konnten nut 18% angeben, dass die Risikostrategie über alle Abteilungen hinweg angewendet wird. Auch ist hervorzuheben, dass mittlerweile neben der Vermeidung von direkten finanziellen Verlusten die Reputationsrisiken in Verbindung mit integriertem Risikomanagement gesehen werden. Während der Report (gesponsort vom SAS Institut) auch darauf eingeht, dass die Integration der Datenbasis eine große Herausforderung darstellt, wird mittlerweile angenehmerweise auch dargestellt, dass das „Human Judgement“ nicht fehlen darf. Also doch kein quantitativer Autopilot.

Die Studie ist bei SAS in voller Länger einzusehen.

Quellen und Verweise

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: